Smart Yachtcharter
ENDE
+49 8143 999 555

Yachtcharter Kroatien

kroatien

YachtFinder®

Yachtcharter Kroatien - Segelurlaub in Kroatien  

Kroatien zählt zu den beliebtesten Segelrevieren im Mittelmeer. Eine perfekte maritime Infrastruktur verbunden mit landschaftlicher Vielfalt macht Kroatien zu einem der Top Yachtcharter Reviere unter Seglern.  Das Yachtcharter Gebiet in Kroatien zeichnet sich durch eine abwechslungsreiche Küstenlandschaft aus mit mehr als 1185 Inseln und Inselchen.  Die kroatische Küstenlinie ist 5951 Kilometer lang. Die touristische Entwicklung in Kroatien ist geprägt von Yachtcharter - kaum ein Land bietet so viele gut ausgestattete Marinas entlang der Küste sowie auf den zahlreichen Inseln. Es gibt zahlreiche Vercharterer in Kroatien, die Segelyachten sowie Motoryachten in Kroatien für alle Bedürfnisse anbieten. Segelurlaub und Motorbooturlaub in Kroatien ist für alle Yachtcharter Crews ein abwechslungsreiches und vielfältiges Erlebnis. Buchen Sie bei Smart Yachtcharter online Ihren nächsten Kroatien Chartertörn und erkunden das wunderbare Segelgebiet an der Adriaküste. Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein attraktives Angebot für Ihre Yachtcharter. Kommen Sie in den Genuss von vielen Sonderangeboten für Kroatien!

 

novigrad_kroatien

 

Maritime Infrastruktur Kroatien

Das abwechslungsreiche und landschaftlich sowie kulturell beeindruckende Segelrevier Kroatien bietet für jede Yachtcharter Crew viel Sehenswertes: Gut ausgestattete Marinas abgelegene und einsame Ankerbuchten sowie kulturelle Schätze in den Orten und Städten.  Für Segler sind die Adriainseln perfekt angeordnet. Meistens nicht mehr als 10 Seemeilen voneinander entfernt liegen zahlreiche Inseln zwischen Rijeka im Norden und Dubrovnik im Süden. Segeln in Kroatien ist abwechslungsreich und vielfältig und erhält von unseren Kunden beste Bewertungen als attraktives Charterrevier.
 

dubrovnik_altstadtYachtchartergebiete Kroatien

Die Yachtcharter Gebiete in Kroatien teilen sich von Norden nach Süden ein in Istrien, die Kvarner Bucht, die Kornaten und Dalmatien. Istrien ist die größte Halbinsel der Adria und grenzt im Norden an Slowenien und ist ein guter Ausgangspunkt für einen Yachtcharter Törn in die Kvarner Bucht. Stützpunkte für Yachtcharter Kroatien liegen in Istrien in Umag, Porec, Vrsar, Rovinj und Pula.
Die Kvarner Bucht selber bietet Yachtcharter Kroatien Crews auch Übernahmehäfen ab Cres, Punat, Rab, Losinj oder Rijeka für einen Törn in ein abwechslungsreiches Segelrevier der Adria.
Sehr beliebt unter Yachtcharter Kroatien Crews ist auch das Gebiet der Kornaten. Eine Segelyacht chartern in den Kornaten ist für sehr viele Crews zur alljährlichen Tradition geworden. Yachtcharter Stützpunkte für einen Törn in die Kornaten sind Zadar, Biograd, Murter, Tribunj und Vodice sowie Sibenik und Primosten.
Aufgrund der guten Erreichbarkeit per Flugzeug nach Split starten viele Yachtcharter Crews in Primosten (Marina Kremik), Rogoznica, Marina (Marina Agana) oder chartern Segelboote ab den Yachtcharterstützpunkten in Trogir, Kastela oder Split. Von hier aus können Sie entweder in den Kornaten-Archipel mit dem Nationalpark Kornati starten oder segeln in Richtung Süden, um die dalmatinische Küste und Inselwelt mit den Inseln Solta, Brac, Hvar, Vis und Korcula erkunden. Die Inselwelt von Dalmatien zeichnet sich aus durch etwas längere und größere Inseln, teilweise sind auch die Entfernungen zwischen den Inseln etwas größer. Segeln in diesem Gebiet ist für Chartersegler wirklich lohnenswert!
Gut per Flugzeug zu erreichen für Yachtcharter Crews ist auch Dubrovnik im Süden von Kroatien. Chartern Sie ein Segelboot ab Dubrovnik segeln Sie in die dalmatinische Inselwelt und besuchen Mljet, und Korcula sowie die kleineren Inseln des Elaphiten-Archipel wie Lopud, Sipan, Jakljan sowie zahlreiche Küstenorte. Dubrovnik selber ist in jedem Fall ein Besuch wert, da die gesamte Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Kulturelle Highlights runden den Segelurlaub in Kroatien ab.

 

Gesetzliche Vorschriften, Währung, Sprache

Zur Einreise für deutsche Staatsbürger genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Die amtliche Währung in Kroatien ist die Kuna und kann vor Ort in Banken, Wechselstuben, Postämtern und Hotels gewechselt werden. Gesprochen wird Kroatisch, aber viele Einwohner sprechen englisch oder sogar deutsch. Eine häufige Frage stellt sich dem Charterinteressenten: Welchen Segelschein oder Führerschein benötigt man, um in Kroatien zu chartern? Sie müssen im Besitz eines Führerscheins (Sportbootführerschein See (SBF See) oder Sportküstenschifferschein (SKS) sowie eines Funkzeugnisses sein. Bitte fragen Sie uns an, welche Patente und Scheine für Staatsbürger aus anderen Ländern als Deutschland nötig sind.
 
 

Kartensuche

Now click to jump on same coordinates point on Google Maps
One click to set START position / Next click to set next route point / Double-click to set END point
Click on map to get the weather from the point(lon/lat)