Smart Yachtcharter
ENDE
+49 8143 999 555

Yachtcharter Sardinien

sardinien
 

Yachtcharter Sardinien - Segelurlaub Sardinien
Sardinien ist nach Sizilien die zweitgrößte Insel im Mittelmeer. Sie liegt 202 km vom italienischen Festland entfernt getrennt durch das Tyrrhenische Meer. Im Norden von Sardinien liegt Korsika nur durch die Straße von Bonifacio getrennt in einer Entfernung von 12 km. Sardinien hat 1848 Kilometer Küstenlinie mit bekannten Küstenabschnitten wie der Costa Smeralda, der Costa Rei, Costa Verde oder Costa Paradiso. Yachtcharter auf Sardinien ist sehr beliebt. Das Segelrevier Sardinien ist landschaftlich bezaubernd und einzigartig. Kilometerlange Dünen mit schattigen Pinienwäldchen, versteckte Buchten zwischen bizarren Felsen und mal flach, mal steil abfallende Strände kennzeichnen die bezaubernde Küstenlandschaft von Sardinien. Ein Segelurlaub in Sardinien ist für jede Yachtcharter Crew ein besonderes Erlebnis. Starten Sie mit Ihrer Yachtcharter Italien Crew von Sardinien aus in einen unvergesslichen Segeltörn mit traumhaften Ankerbuchten und türkisfarbenem Wasser.

porto cervo

Sardinien besteht aus verschiedenen und vielfältigen Regionen von denen jede Region ein eigenes Erscheinungsbild hat. Das steile, weiß glänzende Dolomitmassiv des Supramonte, die bizarren Felsformationen am Capo Testa im äußersten Norden, die eingelagerten Sandbuchten in den Felshängen um Cala Gonone an der Ostküste, die zahlreiche Kletterer anzieht, oder die Vulkankegel der Marmilla. Die Insel Sardinien zeigt sich enorm vielfältig.
Zum Segeln auf Sardinien sind die Küstenabschnitte äußerst interessant. Entlang der Küsten findet man kilometerlange Sandstreifen im Wechsel mit ruhigen Felsbuchten. Yachtcharter auf Sardinien bietet Yachtcharter Crews die Auswahl aus vielen Marinas, Häfen und schönen Ankerbuchten. In den Monaten Juni und Juli, zur Urlaubszeit der Italiener sind viele Marinas voll und auch die Preise sind gesalzen, aber abseits dieser Hochsaison sind die Preise attraktiv und man findet Platz in den Marinas.

Yachtcharter Anbieter auf Sardinien gibt es in einer großen Auswahl. Je nachdem welchen Teil von Sardinen man erkunden möchte bieten sich unterschiedliche Starthäfen an. Interessante Regionen für Yachtcharter auf Sardinien sind der Maddalena Archipel im Norden von Sardinien. Der Maddalena Archipel besteht aus sieben großen Inseln und zahlreichen kleineren Inselchen und ist Naturschutzgebiet. Weitere interessante Gebiete für die Yachtcharter Crew auf Sardinien sind Santa Teresa di Gallura mit dem Capo Testa, Alghero, die Gegend um Carloforte im Süden, Arbatax und Cala Gonone an der Ostküste und natürlich Porto Cervo mit der berühmten Costa Smeralda. Yachtcharter Crews können ab verschiedenen Starthäfen auf Sardinien chartern. Starthäfen sind unter anderem Alghero, Arbatax, Cagliari, Cannigione, Carloforte, La Maddalena, Olbia, Poltu Quatu, Portisco, Santa Teresa di Gallura.  Segelyachten und Katamarane verschiedenster Typen und Größen können Sie bei Smart Yachtcharter online chartern oder Sie kontaktieren uns für ein individuelles Charterangebot für Sardinien.
 

Klima und Wind Sardinien

Das Klima in Sardinien ist angenehm und mediterran mit einem  warmen Frühling und Herbst, heißem Sommer und mildem Winter. Die Insel Sardinien leidet im Sommer unter Wasserarmut und es ist vor allem im Winter oft stürmisch. Die Wassertemperaturen liegen im Juni oft schon bei 20°, später im Sommer im Schnitt bei 23°C. Kaltlufteinbrüche kann auch in den warmen Monaten der Mistral aus nordwestlichen Richtungen hervorrufen. Ein im nördlichen Mittelmeer sehr feuchter und warmer Wind aus Süd ist der Schirokko, der sich mehrmals im Monat einstellt. Er kommt aus Nordafrika, seine Ankunft kann man oft an einer leichten Dünung aus Süd erkennen, die dem Schirokko vorausgeht.

 

Kartensuche

Now click to jump on same coordinates point on Google Maps
One click to set START position / Next click to set next route point / Double-click to set END point
Click on map to get the weather from the point(lon/lat)